THEO denkt LOGISCH ! THEA auch !

Danke Hanau!

„Danke, Hanau", rief in der vergangenen Woche im überfüllten Gemeindesaal der Hanauer Christuskirche ein junger Flüchtling aus Eritrea den über Hundert Versammelten zu. „Danke, dass ihr mir geholfen h...

Weiterlesen ...

Denke an mich!

Reminiszere! Gedenke, ist der Name für den Sonntag, den wir morgen feiern. Es war das erste Wort, das am zweiten Sonntag in der Passionszeit im Gottesdienst erklang, noch bevor der Pfarrer den Mund au...

Weiterlesen ...

Wunder gibt es immer wieder

»Wunder gibt es immer wieder, heute oder morgen können sie gescheh'n. Wunder gibt es immer wieder. Wenn sie dir begegnen musst du sie auch sehn.« Mit diesem Lied hat Katja Ebstein 1970 beim Grand Prix...

Weiterlesen ...

Geld, Humor, die Bibel ...

... sollte das denn zusammenpassen? Jesus selbst hatte ein lockeres Verhältnis zum Geld. Er hielt die Liebe zu Gott und zu den Mitmenschen für viel wichtiger, darum konnte er sich über Geldangelegenhe...

Weiterlesen ...

"Mir ist gegeben alle Gewalt..."

Gewalt – ein furchtbares Wort. Worte wie „Gewaltherrscher", „gewalttätig", „Vergewaltigung", „Militärgewalt" füllen die Medien. Täglich kommt es auch in unserem zivilisierten Umfeld zu kleinen und grö...

Weiterlesen ...

Tageslosung

Weh denen, die mit ihrem Plan verborgen sein wollen vor dem HERRN und mit ihrem Tun im Finstern bleiben und sprechen: »Wer sieht uns, und wer kennt uns?«
Beteiligt euch nicht an den fruchtlosen Werken der Finsternis, sondern deckt sie auf! Alles aber, was aufgedeckt wird, wird vom Licht durchleuchtet.

Kirchliches Leben in der Region

Was bei uns los ist

Aktuelles und Lesenswertes aus evangelischer Perspektive.

Mitmachaktion «Alte Thesen neu gelesen» startet am 31. März

Die ersten 95 Teilnehmenden erhalten je 1000 Euro Startgeld!

Stilles Kirchenasyl erfolgreich beendet
asylweb

Zwei junge Frauen aus Eritrea vor Abschiebung bewahrt
Stilles Kirchenasyl in Hasselroth: 30-köpfiger Helferkreis unterstützt Rita Gebrekidan und Kidisti Osman-Walde über Monate

Wie kommt der Generator nach Syrien?
syrien-bild

Region Hanau. Der Kirchenkreis Hanau unterstützt ein Hospital im Bürgerkriegsland und steht vor großen Herausforderungen.
Ihre Häuser sind zerstört, ihr Leben ist akut bedroht.

Runder Tisch der Religionen spricht über brisante Themen
rundertischreligionen

Frankfurt a.M. Am 11. März kam im Haus am Dom der Runde Tisch der Religionen in Deutschland zu seinem regelmäßigen Treffen zusammen und spricht über Gewalt in den Religionen.

Kirchen begrüßen Kurskorrekturen bei Kirchenasyl
398381originalrkbbystephanie-hofschlaegerpixeliodefix

Spitzengespräch in Berlin bringt Klärung.

70 Jahre Zugehörigkeit im Kirchenchor Altengronau
p2242306

Ehrung für Sophie Fuß. Der Dienstagabend ist bei Sophie Fuß seit Jahrzehnten fest verplant. Da ist Gesangstunde.

Beratungsbüro für Freiwilligendienste in Hanau ist eröffnet
27022015-eroeffnung-fsj-1-web

In den Räumen von pilot – Ev. Fachstelle Jugendberufshilfe hat der Evangelische Freiwilligendienst sein neues Beratungsbüro eröffnet.

Gottesdienst Online
podcastadb

Ein neues Angebot für Jung und Alt der evangelischen Kirchengemeinde Auf dem Berg im Kirchenkreis Gelnhausen.

 

 

 

Du bist schön!
Fastenaktion der evangelischen Kirche 2015
18022015-sieben-wochen-ohne-web

Komplimente machen von Aschermittwoch bis Ostersonntag.

Ökumenische Werkstatt geschlossen
pm4

Stefan Weiß, Sabine Striether und Wilma Farnworth begrüßen die Gäste. Genau 24 Jahre stand die Einrichtung für Engagement in Sachen Gerechtigkeit und Solidarität. Nun hat sie ihre Pforten geschlossen.

bildwortbild
02022015-ausstellung-judith-roeder2-web

Ausstellungsreihe in der Johanneskirche Hanau

Broschüre zum Thema "Kirchenasyl"
15012015-broschuerekirchenasyl-web

Die Broschüre gibt grundlegende Informationen zum Kirchenasyl sowie Hinweise zur konkreten Durchführung und verweist auf kompetente Ansprechpersonen.

Jahreslosung 2015
16122015-jahreslosung-2015-web

Hier finden Sie einige Gedanken zur Jahreslosung.

„Verbindliche Volkskirche“
bischof-hein20110802mediotvsimmenred13

Bischof Hein stellt sich der Frage nach der Zukunft der Volkskirche

(Bild: medio.tv/simmen) Wie kann die evangelische Kirche künftig Volkskirche sein und bleiben? „Volkskirche qualitativ weiterzuentwickeln“ ...

Kirchentag in Stuttgart 2015
03062015-dekt-web

„… damit wir klug werden“ - Psalm 90, 12

 

Der Klügere guckt nach ...
... im Kalender, denn der Countdown zum Kirchentag vom 3.-7. Juni 2015 beginnt! - www.kirchentag.de

 

Wo es herkommt. Wo es hingeht.
22042014-broschuere-geld-ekkw-web

Das Thema «Kirche und Geld» wird in der Öffentlichkeit diskutiert. Diese Broschüre gibt Auskunft über die Finanzsituation und die Haupteinnahmequellen